SG Bremen: Lettischer Staatsangehöriger hat Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach § 23 Abs. 1 Satz 3 SGB XII

SG Bremen, Beschluss vom 06.07.2015 – S 15 SO 170/15 ER SOZIALGERICHT BREMEN BESCHLUSS In dem Rechtsstreit T. B., Bremen, Antragsteller, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, gegen Stadtgemeinde Bremen, vertreten durch die Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen, – Referat 13

Weiterlesen ...

SG Hannover: Eilantrag gegen Entziehungsbescheid wegen mangelnder Mitwirkung überwiegend erfolgreich

SG Hannover, Beschluss vom 28.05.2015 – S 43 AS 1203/15 ER Sozialgericht Hannover BESCHLUSS In dem Rechtsstreit … – Antragsteller – Prozessbevollmächtigte: zu 1-4: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen gegen Jobcenter im Landkreis Diepholz, Amtshof 3, 28857 Syke hat die 43. Kammer des

Weiterlesen ...

LSG Nds-Bremen: Die Beschwerde des Jobcenters gegen den Beschluss des SG Bremen wurde vom LSG Nds.-Bremen zurückgewiesen

LSG-Nds.-Bremen, Beschluss vom 06.05.2015 – L 15 AS 57/15 B ER LANDESSOZIALGERICHT NIEDERSACHSEN-BREMEN BESCHLUSS L 15 AS 57/15 B ER S 21 AS 151/15 ER Sozialgericht Bremen In dem Beschwerdeverfahren 1. G. R., Bremen 2. B. M., Bremen – Antragsteller und Beschwerdegegner – Prozessbevollmächtigte: zu 1-2: Rechtsanwälte

Weiterlesen ...

LSG Nsd.-Bremen: EU Ausländer ohne Arbeitserlaubnis EU erhalten vorläufig Leistungen nach dem SGB XII in ungekürzter Höhe

LSG Nsd.-Bremen, Beschluss vom 14.04.2015 – L 8 SO 54/15 B ER LANDESSOZIALGERICHT NIEDERSACHSEN-BREMEN BESCHLUSS L 8 SO 54/15 B ER S 15 SO 31/15 ER Sozialgericht Bremen In dem Beschwerdeverfahren 1. P. K., Bremen 2. S. K., Bremen 3. M. K., Bremen 4. N. K., Bremen

Weiterlesen ...

SG Bremen: Kroatische EU-Bürger erhalten kurzfristig Sozialhilfe bis zur Ausreise (n.rk)

SG Bremen, Beschluss vom 23.02.2015 – S 15 SO 31/15 ER Anmerkung: Gegen den Beschluss wurde noch am selben Tag der Zustellung Beschwerde vor dem LSG Niedersachsen-Bremen erhoben. Die Entscheidung ist daher nicht rechtskräftig.   BESCHLUSS In dem Rechtsstreit 1. P. K., Bremen, 2. S. K., Bremen,

Weiterlesen ...

SG Bremen: SGB II Leistungen für Schwangere EU-Bürgerin, die mit dem EU Bürger mit Aufenthaltsrecht und Vater des Kindes in Bedarfsgemeinschaft lebt

SG Bremen, Beschluss vom 16.02.2015 – S 21 AS 151/15 ER BESCHLUSS In dem Rechtsstreit 1. G. R., Bremen, 2. B. M., Bremen, Antragsteller, Prozessbevollmächtigte: zu 1-2: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az.: – F/2015/004 (EA) – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch den

Weiterlesen ...

SG Bremen: Aufhebung eines von Anfang an rechtswidrig begünstigenden Verwaltungsaktes

SG Bremen, Gerichtsbescheid vom 29.01.2015 – S 22 AS 443/13 IM NAMEN DES VOLKES GERICHTSBESCHEID In dem Rechtsstreit D. J. B., Bremen, vertreten durch S. G., Bremen, Kläger, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az.: – F/2012/017 – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch

Weiterlesen ...

SG Stade: Zur Anordnung der aufschiebenden Wirkung eines Widerspruchs gegen einen Sanktionsbescheid (100%)

SG Stade, Beschluss vom 28.01.2015 – S 17 AS 5/15 ER Sozialgericht Stade BESCHLUSS In dem Rechtsstreit T. S., Ottersberg – Antragstellerin – Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier und Beier, Gröpelinger Heerstr. 387. 28239 Bremen gegen Landkreis Verden – Kommunales Jobcenter Verden Lindhooper Straße 67, 27283 Verden (Aller) –

Weiterlesen ...

SG Bremen: Spanische Staatsangehörige unterfallen dem Europäischen Fürsorgeabkommen und erhalten SGB XII Leistungen

Sozialgericht Bremen, Beschluss vom 08.12.2014 – S 15 SO 321/14 ER BESCHLUSS In dem Rechtsstreit 1. M. C. S., Bremen, 2. M. E. T. C., vertreten durch M. C. S., Bremen, Antragsteller, Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt Freddy Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen gegen Stadtgemeinde Bremen, vertreten durch die

Weiterlesen ...