AG OHZ: Fehlende Scheckheftpflege beim KFZ Kaufvertrag stellt keinen Mangel im Sinne des § 434 BGB dar

Amtsgericht Osterholz-Scharmbeck, Urteil vom 15.12.2016 – 4 C 78/16 Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit J. S., Visselhövede Kläger Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte W., B. & Partner, Rotenburg gegen C. A., Ritterhude Beklagter Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen hat das Amtsgericht Osterholz-Scharmbeck auf

Weiterlesen ...

SG Stade: Zu den Voraussetzungen der Bewilligung von Prozesskostenhilfe

Sozialgericht Stade, Beschluss vom 08.112.2016 – S 6 AS 190/15 BESCHLUSS In dem Rechtsstreit T. S., Bremen – Klägerin – Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier und Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen gegen Landkreis Verden – Kommunales Jobcenter Verden -, Lindhooper Straße 67, 27283 Verden (Aller) – Beklagter –

Weiterlesen ...

AG Bremen: Liegt Verzug des Schuldners vor, wenn der Gläubiger eine weit überhöhte Forderung geltend macht

AG Bremen, Urteil vom 16.11.2016 – 6 C 271/16 Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit S. Inkasso GmbH, vertr. d. d. GF, Berlin Klägerin Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte …, Berlin gegen S. H., Bremen Beklagter Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte Freddy & Heino Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen, hat das Amtsgericht Bremen

Weiterlesen ...

OLG Bremen: Entscheidung im Verfahren 71a F 702/15 SO (AG Bremen-Blumenthal)

Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen Nichtöffentliche Sitzung 4. Zivilsenat – Senat für Familiensachen – Geschäftszeichen: 4 UF 79/16 = 71a F 702/15 Amtsgericht Bremen-Blumenthal Bremen, 21. Oktober 2016 Gegenwärtig: Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Dr. Haberland Richter am Oberlandesgericht Küchelmann Richterin am Oberlandesgericht Dr. Röfer ohne Hinzuziehung einer Protokollführerin Protokoll

Weiterlesen ...

LSG Nds.-Bremen: Zur Anordnung der aufschiebenden Wirkung einer Klage gegen eine Zuweisung in eine Maßnahme zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung

LSG Nds.-Bremen, Beschluss vom 13.10.2016 – L 7 AS 850/16 B ER LANDESSOZIALGERICHT NIEDERSACHSEN-BREMEN BESCHLUSS S 21 AS 3250/16 ER Sozialgericht Hannover In dem Beschwerdeverfahren U. G., Bruchhausen-Vilsen – Antragsteller und Beschwerdeführer – Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen gegen Jobcenter im Landkreis Diepholz Geschäftsstelle

Weiterlesen ...

SG Bremen: Zur Bewilligung höherer Kosten der Unterkunft und Heizung in tatsächlicher Höhe

SG Bremen, Gerichtsbescheid vom 31.08.2016 – S 6 AS 927/14 IM NAMEN DES VOLKES GERICHTSBESCHEID In dem Rechtsstreit …, Bremen Kläger, Prozessbevollmächtigte: zu 1-5: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az.: – F/2013/021 (4) – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch den Geschäftsführer, Doventorsteinweg 48 –

Weiterlesen ...

SG Bremen: Beschaffung eines Kühlschranks im Rahmen der Wohnungserstausstattung mit Haushaltsgeräten

SG Bremen, Beschluss vom 08.09.2016 – S 6 AS 1654/16 ER BESCHLUSS In dem Rechtsstreit V. D., Bremen, Antragstellerin, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az,: – F/2016/036 (EA) – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch den Geschäftsführer. Doventorsteinweg 48 – 52, 28195 Bremen, Az.: Antragsgegner,

Weiterlesen ...

AG Leer: Zur Bewilligung von PKH für Freistellung von vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten

Amtsgericht Leer, Beschluss vom 02.09.2016 – 072 C 671/16 Beschluss In dem Rechtsstreit 1. A. F., Bunde 2. G. F., Bunde Kläger Prozessbevollmächtigte zu 1, 2: Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen Geschäftszeichen: H/2016/054 gegen 1. L. B., Weener 2. M. E., Weener Beklagte

Weiterlesen ...

AG Bremen: Zur Erstattungsfähigkeit von Inkassokosten eines geschäftserfahren Großunternehmens

AG Bremen, Urteil vom 25.08.2016 – 5 C 58/16 Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit V. K. Deutschland GmbH, v.d.d. Geschäftsführer der GmbH, … Klägerin Prozessbevollm.: S. Z. Rechtsanwaltsges. mbH, … gegen R. S., Bremen Beklagter Prozessbevollmächtigte: RAe Beier & Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239

Weiterlesen ...

SG Hannover: Zur Anordnung der aufschiebenden Wirkung einer Klage gegen einen eine Eingliederungsvereinbarung ersetzenden Verwaltungsakt

SG Hannover, Beschluss vom 22.08.2016 – S 21 AS 2802/16 ER BESCHLUSS In dem Rechtsstreit U. G., Bruchhausen-Vilsen – Antragsteller – Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen gegen Jobcenter im Landkreis Diepholz, Amtshof 3, 28857 Syke – Antragsgegner – hat die 21. Kammer des Sozialgerichts

Weiterlesen ...