AG Rostock: Ein Vertragsschluss zwischen einem Unternehmer und einem Verbraucher auf der Internetplattform eBay findet im Rahmen eines für den Fernabsatz organisierten Vertriebs- oder Dienstleistungssystems statt, wenn sich der Unternehmer bewusst des Mediums Internethandel bedient.

AG Rostock Urteil vom 19.11.2008 – Az.: 41 C 236/08 Verkündet am 19.11.2008 Amtsgericht Rostock Urteil gemäß § 495a ZPO Im Namen des Volkes In dem Rechtsstreit XXX, Bremen – Klägerin – Prozessbevollm.: RAe Beier & Beier, Bremen gegen XXX, Rostock – Beklagter – Prozessbevollm.: Rechtsanwaltskanzlei XXX,

Weiterlesen ...

AG Bremen: Keine Verpflichtung des Geschädigten ein Restwertangebot anzunehmen, dass nicht dem regionalen Markt zuzurechnen ist

AG Bremen, Urteil vom 08.11.2007 – 16 C 0259/07 Verkündet am 08.11.2007 Amtsgericht Bremen Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit XXX, Bremen – Kläger – Prozessbevollm.: RAe Beier & Beier, Bremen, zu H/2007/026 gegen 1) XXX, Bremen – Beklagter – 2) XXX Versicherung AG, vertr.

Weiterlesen ...

AG Walsrode: Verbrauchsgüterkauf, Rückabwicklung eines e-Bay Kaufvertrages wegen Mängel der Kaufsache

 AG Walsrode Urteil vom 23.11.2004 – Az.: 7 C 727/04 Verkündet am 23.11.2004 Amtsgericht Walsrode Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit XXX, Bremen – Kläger – Prozessbevollm.: RAe. Beier & Beier, Bremen gegen 1) XXX, Essel, – Beklagte – hat das Amtsgericht Walsrode im schriftlichen

Weiterlesen ...