AG Bremen: Beweisbeschluss im Kindes-Unterhaltsrechtsverfahren

AG Bremen, Beschluss vom 11.02.2016 – 68 F 1837/15 UK Amtsgericht Bremen Beschluss In der Familiensache …, Bremen – Antragsteller – vertreten durch …, Bremen Verfahrensbevollmächtigte: Rechtsanwältin …, Bremen gegen …, Bremen, – Antragsgegnerin – Verfahrensbevollmächtigter: Rechtsanwalt Heino Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen hat das Amtsgericht

Weiterlesen ...

SG Bremen: Jobcenter hat eine Sachentscheidung innerhalb von 6 Monaten zu treffen

SG Bremen, Beschluss vom 10.02.2016 – S 35 AS 1378/15 SOZIALGERICHT BREMEN BESCHLUSS In dem Rechtsstreit D. F., Bremen, Kläger, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az.:: F/2015/025 (UK) – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch den Geschäftsführer, Doventorsteinweg 48 – 52, 28195 Bremen,

Weiterlesen ...

AG Bremen: Zur Zahlung von Stornokosten aufgrund einer nicht angetretenen Reise

AG Bremen, Urteil vom 19.01.2016 – 18 C 308/15 Amtsgericht Bremen Im Namen des Volkes Urteil In dem Rechtsstreit Vtours GmbH, Aschaffenburg Klägerin Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte … gegen M. O., Bremen Beklagter Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt Heino Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen hat das Amtsgericht Bremen auf

Weiterlesen ...

AG Bremen: Zur Darlegungs- und Beweislast des Unterhaltspflichtigen im Unterhaltsverfahren

AG Bremen, Beschluss vom 25.01.2016 – 68 F 1837/15 UK Beschluss In der Familiensache …, Bremen, – Antragsteller – vertreten durch …, Bremen Verfahrensbevollmächtigte: Rechtsanwältin …, Bremen gegen …, Bremen, – Antragsgegnerin – Verfahrensbevollmächtigter: Rechtsanwalt Heino Beier, Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen hat das Amtsgericht – Familiengericht

Weiterlesen ...

SG Bremen: Keine Deckelung der KdU bei erforderlichem Umzug

SG Bremen, Beschluss vom 12.01.2016 – S 21 AS 23/16 ER SOZIALGERICHT BREMEN BESCHLUSS In dem Rechtsstreit …, Bremen, Antragsteller, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az.: – F/2015/047 (EA) – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch den Geschäftsführer, Doventorsteinweg 48 – 52, 28195

Weiterlesen ...

SG Bremen: Zur aufschiebenden Wirkung eines Widerspruchs gegen einen Sanktionsbescheid (Arbeitsangebot)

SG Bremen, Beschluss vom 14.12.2015 – S 18 AS 2085/15 ER SOZIALGERICHT BREMEN BESCHLUSS In dem Rechtsstreit D. K., Bremen, Antragsteller, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Az.: – F/2015/050 (EA) – gegen Jobcenter Bremen, vertreten durch den Geschäftsführer, Doventorsteinweg 48 – 52,

Weiterlesen ...

LSG-Nds-Bremen: Lettischer Staatsangehöriger hat Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach SGB XII

LSG-Nds-Bremen, Beschluss vom 08.12.2015 – L 8 SO 281/15 B ER LANDESSOZIALGERICHT NIEDERSACHSEN-BREMEN BESCHLUSS L8 SO 281/15 B ER S 15 SO 263/15 ER Sozialgericht Bremen In dem Beschwerdeverfahren T. B., Bremen – Antragsteller und Beschwerdeführer – Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen

Weiterlesen ...

LSG Nds-Bremen: PKH Bewilligung für lettischen EU Bürger bei Zweifeln an Leistungsansprüchen des SGB II oder SGB XII

LSG Niedersachsen-Bremen, Beschluss vom 18.11.2015 – L 8 SO 281/15 B ER LANDESSOZIALGERICHT NIEDERSACHSEN-BREMEN BESCHLUSS L 8 SO 281/15 B ER S 15 SO 263/15 ER Sozialgericht Bremen In dem Beschwerdeverfahren T. B., Bremen – Antragsteller und Beschwerdeführer – Prozessbevollmächtigte: Rechtsanwälte Beier & Beier, Gröpelinger Heerstraße 387,

Weiterlesen ...

OLG Celle: Auch im Prozesskostenhilfeprüfungsverfahren muss der Vortrag schlüssig sein

OLG Celle, Beschluss vom 05.11.2015 – 5 W 45/15 5W 45/15 4 0 157/15 Landgericht Verden Beschluss In der Beschwerdesache B. gegen W. GmbH wird das Beschwerdeverfahren dem Senat zur Entscheidung übertragen, weil die Rechtssache grundsätzliche Bedeutung hat. Celle, 4. November 2015 Oberlandesgericht, 5. Zivilsenat Der Einzelrichter

Weiterlesen ...

LG Verden: Zur Bewilligung von PKH bei einem behaupteten Abschluss eines Sponsoring Vertrages (Nichtabhilfebeschluss)

Landgericht Verden, Beschluss vom 07.10.2015 – Geschäfts-Nr.: 4 0 157/15 Beschluss In dem Rechtsstreit Herrn C. B., 53797 Lohmar, Antragsteller, Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt G. L., 79098 Freiburg i. Br. gegen … GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer …, Antragsgegnerin, Prozessbevollmächtigte: Rechtsanw. Beier pp., Gröpelinger Heerstr. 387, 28239 Bremen, wird

Weiterlesen ...